prevod sa engleskog na srpski

Übersetzung vom Bulgarischen

prevod sa bugarskog na srpski

Übersetzung vom Bulgarischen in verschiede
Sprachen und umgekehrt – Agentur für Übersetzungen



Schicken Sie uns eine E-Mail für alle Fragen und Angebote: info@prevodservis.com



Bulgarische Sprache und ihre Besonderheiten

prevod sa bugarskog na srpski

Die bulgarische Sprache gehört der südslavischen Sprachgruppe mit über 9 Milionen von Sprecher. Ihre Grammatik und Phonetik ähnelt der mazedonischen Sprache.

Zum ersten Mal ist das Bulgarische im 9. Jahrhundert erwähnt worden, und zwar in der glagolitischen Schrift. Das bulgarische steht damals in der früheren Entwicklungsphase unter dem starken Einfluss des Griechischen, doch noch einflussreicher für es wird später das Kirchslavische. Die Gründe dafür sind die orthodoxe Konfession und der Einfluss von Byzanz.

Die ersten Grammatikbücher entstehen im 19. Jahrhundert und damals kommt auch die Volkssprache zum Ausdruck, da sie von Poeten und Dichter oft verwendet worden ist, doch ganz dagegen war die Kirche, die für die Annahme des traditionellen kirchslavischen Bulgarischen war.

Die Deklination ist reduziert in der bulgarischen Sprache, und die Kasus werden meistens durch die Präpositionalkonstruktionen ausgedrückt, z. B. Mit der Präposition „na“, mit der das Nomen im Gentiv oder Dativ augedrückt wird.


Bulgarien – interessante Daten!

- Bulgarien ist das erste Land, das die kyrilische Schrift in die Europäische Union gebracht hat.

- In Bulgarien gibt es 4000 untersuchter Höhlen.

- - Die erste Bombe, die aus der Luft geworfen worden ist, wird von Bulgaren im Laufe der Ersten Balkankrieg patentiert.